media-photo15. April 2017
1 / 3
Wuidarra

Alexander Huber

Der Wuidarra ist unserer Mundart der Wildschütz oder Wilderer und seit dem 15. April auch eine Route am Schattenpfeiler des Kleinen Barmsteins. Nach der ersten Begehung dieser 45 Meter langen Zehnplus gelang mir dann zwei Wochen später noch die ebenso beeindruckenden wie langen Routen „Steinwild“ und „Steinwüste“ im unteren zehnten Grad.

Der Kleine Barmstein ist zwar klein, aber fein. Er findet sich in der Scheffau bei Marktschellenberg und es ist sicher nicht verkehrt, wenn ich es heute als mein Hausklettergebiet bezeichne. Denn die Nordwand vom „Kloan Barmstoa“ ist ein Reich des zehnten Grades mit einem ganzen Haufen von anspruchsvollen und exponierten Routen.

Die letzte Ausgabe der „Klettern“ zeigt Michi Kemeter bei der ersten Wiederholung der „White Magic“, eine der vielen Routen an der Schweizerplatte. In der Nordwand findet man verteilt über die verschiedenen Sektoren nicht weniger als 30 Routen im zehnten Grad.

media-photo16. März 2017
1 / 4
Die Schweizernase

Alexander Huber

Am 15. und 16. März 2017 gelang mir zusammen mit Dani Arnold und Thomas Senf die Erstbegehung einer neuen Route an der Zmuttnase der Matterhorn Nordwand.

Am ersten Tage kletterten wir zehn Seillängen auf der klassischen Gogna-Route bis zum einem kleinem Absatz direkt unter den größten Überhängen der Zmuttnase. Abends kletterten wir noch zwei Seillängen auf der Gogna-Route bis diese der markanten Riesenverschneidung folgt. Hier kletterten wir eine erste schwierige Seillänge direkt in den Überhang hinein.

Wir fixierten unsere zwei Seile und biwakieren auf dem kleinen Absatz. Spartanisch, aber strategisch perfekt. Luxus gibt es keinen, jeder kauert und friert mehr oder weniger dem Morgen entgegen. Winter!

Am nächsten Morgen ging es durch den Überhang. Extrem steil, Cliffs, Birdbeaks und Messerhaken, Keile und Friends. Zwei Seillängen hakentechnisches Klettern vom Feinsten. Und so steil wie der Überhang ist, so abrupt ist der Wechsel ins typische, geneigte Gelände der Nordwand. Am späten Nachmittag erreichten wir den exponierten Gipfel des Matterhorns. Die Schatten werden langsam lang, genauso wie der Abstieg. Der Tag geht, die Erinnerung bleibt!

 

ECKDATEN

Matterhorn, 4.478 Meter, Walliser Alpen 

Schweizernase
Matterhorn Nordwand, 1.100m, VII+/A4

Erstbegehung
15./16.03.2017, Alexander Huber (GER), Dani Arnold (CH), Thomas Senf (CH)

media-photo23. September 2016
1 / 3
BEFREIUNG DER „SUEÑOS DE INVIERNO“

Alexander Huber

Wofür die Erstbegeher José Luis García Gallego und Miguel Ángel Díez Vives im Winter vor 33 Jahren noch 69 Tagen benötigten, brauchte das deutsche Kletterduo Alexander Huber (47) und Fabian Buhl (25) gerade mal 9 Stunden: sie befreiten die berühmt-berüchtigte Route „Sueños de Invierno“ (zu Deutsch Winterschlaf) am asturischen Monolith Picu Urriellu – in Kletterkreisen besser bekannt als „Naranjo de Bulnes“ – und sorgten damit für Aufsehen in ganz Spanien…

Alpine Höhepunkte – Sueños de Invierno
media-photo16. Juli 2016
1 / 3
CARPE DIEM

Alexander Huber

Zwei Freunde von mir, Hias Leitner und Alex Fidi, hatten mir vor vielen Jahren von dieser grandiosen Wand des Tupilak in Ostgrönland erzählt. Sie hatten die Südwand vor 16 Jahren erstbegangen und der Hias war überzeugt, dass eine freie Begehung nicht einfach, aber machbar sein sollte.


Und als ich letztes Jahr zusammen mit dem Hubert von Goisern in den Bergen Ostgrönlands unterwegs war, kam dieses Ziel wieder zurück in den Fokus. Genauso wie der gewaltige Pfeiler am Ritterknecht, dem vielleicht markantesten Berg Ostgrönlands. Genügend Gründe, um zusammen mit den Osttirolern Bruno SchneiderChristian Zenz und Mario Walder in die arktische Wildnis aufzubrechen. 

Alpine Höhepunkte – Carpe Diem
media-photo29. April 2016
1 / 3
Onda Azzurra / Sardinien

Alexander Huber

Bereits im Januar war ich auf Sardinien, um an einer beeindruckenden Wand im Landesinneren von Sardinien im Alleingang Neuland zu suchen. Fünf Tage verbachte ich mit dem Soloisten als Partner bis die 250 Meter der „Onda Azzurra“ an der Donneneittu erstbegangen waren.

Ende April war ich zusammen mit meinem altbewährten Partner Michei Althammer auf der Insel, um unser altes Projekt „Mare Grigio“ an der gleichen Wand rotpunkt zu klettern. 10 Seilängen bis zum unteren zehnten Grad. Es lief, gute Bedingungen, viel Freude am senkrechten Tun und drei Tage später nochmal das gleiche an der „Ondra Azzurra“.

Mehr Infos…
media-photo23. Mai 2015
1 / 3
Il Capitano / Sardinien

Alexander Huber

Il Selvaggio blu – die über 50 Kilometer lange, wilde Strecke zwischen Cala Gonone und Santa Maria Navarrese ist mit das Beste, was Italien´s Küsten zu bieten haben und in seiner Eigenart sowieso einzigartig. Am Capo Monte Santo steigt eine 30 Meter hohe, überhängende Mauer direkt aus dem Wasser. Genau im Zentrum der Wand fand ich mit dem „Capitano“ das geniale Projekt. Gesichert an Friends und Skyhooks ist es eine vollständig „natürlich“ abgesicherte Route im oberen zehnten Grad mit einem gewaltigen Zwei - Meter - Sprung als Schlüsselstelle. 

Am 23. Mai 2015 steige ich direkt vom Vincenzo Secci gesteuerten Boot in die Wand ein und gesichert vom Althammer Michei gelingt mir der Durchstieg meiner in seiner Eigenart exotischsten Route, die ich jemals entdecken und erstbegehen durfte!

Mehr Infos…

Huberbuam-News
auf facebook »

Termine

Vortrag Alexander Huber

München / Gasteig

23. Okt 2017, 20.00 Uhr

Mehr Infos
. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
Vortrag Alexander Huber

Tabarz / KuKuNa

03. Nov 2017, 20.00 Uhr

Mehr Infos
. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
Vortrag Alexander Huber

Oberwarmsteinach / Haus des Gastes

04. Nov 2017, 19.30 Uhr

Mehr Infos
. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
Vortrag Alexander Huber

Raisting / Gasthof zur Post

06. Nov 2017, 20.00 Uhr

Mehr Infos
. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
Thomas Huber

SEHNSUCHT TORRE - 63654 Büdingen, Willi-Zinnkann-Halle

07. Nov 2017, 20.00 Uhr

http://www.dehm-events.dehttp://www.dehm-events.de
. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
Vortrag Alexander Huber

Biblis / Filminsel

08. Nov 2017, 20.00 Uhr

Mehr Infos
. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
Vortrag Alexander Huber

Attendorn

09. Nov 2017, 20.00 Uhr

Mehr Infos
. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
Thomas Huber

SEHNSUCHT TORRE - Stifterhalle in Hauzenberg

10. Nov 2017, 20.00 Uhr

http://www.kulturbrettl.de/http://www.kulturbrettl.de/
. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
Thomas Huber

SEHNSUCHT TORRE - Stifterhalle in Hauzenberg

10. Nov 2017, 20.00 Uhr

http://www.kulturbrettl.de/http://www.kulturbrettl.de/
. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
Thomas Huber

SEHNSUCHT TORRE - Ludwigshafen am Rhein – Oppau im Bürgerhaus

11. Nov 2017, 20.00 Uhr

https://www.adticket.de/HUBERBUAM-Thomas-Huber-Sehnsucht-Torre/Ludwigshafen-Oppau-Burgerhaus/11-11-2017_20-00.html#?slinkhttps://www.adticket.de/HUBERBUAM-Thomas-Huber-Sehnsucht-Torre/Ludwigshafen-Oppau-Burgerhaus/11-11-2017_20-00.html#?slink
. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
Thomas Huber

SEHNSUCHT TORRE - Ludwigshafen am Rhein – Oppau im Bürgerhaus

11. Nov 2017, 20.00 Uhr

https://www.adticket.de/HUBERBUAM-Thomas-Huber-Sehnsucht-Torre/Ludwigshafen-Oppau-Burgerhaus/11-11-2017_20-00.html#?slinkhttps://www.adticket.de/HUBERBUAM-Thomas-Huber-Sehnsucht-Torre/Ludwigshafen-Oppau-Burgerhaus/11-11-2017_20-00.html#?slink
. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
Thomas Huber

SEHNSUCHT TORRE - Stadthalle Lohr a.Main

24. Nov 2017, 20.00 Uhr

http://www.weltenbummlerfamilie.de/http://www.weltenbummlerfamilie.de/
. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
Thomas Huber

SEHNSUCHT TORRE - Upjoy Boulderhalle Villingen

25. Nov 2017, 20.00 Uhr

https://www.evensi.de/thomas-huber-sehnsucht-torre-villingen-schwenningen-germany/214398804https://www.evensi.de/thomas-huber-sehnsucht-torre-villingen-schwenningen-germany/214398804
. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
Thomas Huber

SEHNSUCHT TORRE - Alex Huber Forum, FORST

01. Dez 2017, 20.00 Uhr

http://www.eventim.dehttp://www.eventim.de
. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
Thomas Huber

SEHNSUCHT TORRE - Hermann-Josef-Kolleg in Steinfeld

02. Dez 2017, 20.00 Uhr

http://www.alpenverein-schleiden.de/http://www.alpenverein-schleiden.de/

Weitersagen & Co.

Dir gefällt unsere Website? Dann erzähl´s doch einfach Deinen Freunden ...

... besuch´ uns wieder und setz´ ein (Lese-)Zeichen!

Hilfe

Klicke die -Icons und entdecke faszinierende Inhalte!

Tippe die -Icons und entdecke faszinierende Inhalte!

.............................................................................

Unsere Website erreicht die beste Darstellung
ab einer Auflösung von 1.024 x 768 Pixel
Besuche auch unsere mobile Website.

... klicke die -Icons und entdecke weitere Inhalte!

... tippe die -Icons und entdecke weitere Inhalte!

Sitemap

Home

Huber Buam Explore – Die offizielle Website der Huber Buam...

..........................................
Im Portrait

Über Gegensätze und Gemeinsamkeiten, Erfolge und Niederlagen und die Sehnsucht nach den Bergen...

..........................................
Moment Aufnahmen

Abseits des Kletterns: Eindringliche und faszinierende Augenblicke – zu Hause und auf Reisen...

..........................................
Termine & Neuigkeiten

Immer auf dem Laufenden: neue Routen, aktuelle Termine, spannende Randnotizen und vieles mehr...

..........................................
Auf Zeitreise

Von 1966 bis heute: Die schönsten und wichtigsten Stationen unseres Kletterlebens im Überblick...

..........................................
Aktuelle Vorträge

Für Kletterer, Alpinisten und Berginteressierte. Für Vereine,
Organisationen und Unternehmen...

..........................................
Partner
..........................................
Presse
..........................................
Alpine Höhepunkte

Von Berchtesgaden bis in die Antarktis: unsere schwersten Kletterrouten, bedeutungsvollsten Begehungen und ergreifendsten Gipfelsiege...

..........................................

Achtung...

iPAD & CO. BITTE INS

Querformat drehen

Optimiert für eine Auflösung
ab 1.024 x 768 Pixel.